Cover von Die junge Wanderhure wird in neuem Tab geöffnet

Die junge Wanderhure

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny (Verfasser)
Verfasserangabe: Iny Lorentz
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2023
Verlag: München, Knaur
Reihe: Die Wanderhure / Iny Lorentz; 09
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Lor Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 06.08.2024

Inhalt

In Iny Lorentz_ Mittelalter-Roman »Die junge Wanderhure« erfahren wir endlich, wie aus der hilflosen Kaufmannstochter Marie Schärer die mutige Frau wurde, die ihr Schicksal aus eigener Kraft wendet.
 
Konstanz im Jahr 1410: Nach dem bitteren Verrat durch ihren adligen Verlobten, der nur an ihr Vermögen wollte, wird die schöne Kaufmannstochter Marie entehrt und schwer verletzt aus der Stadt gejagt. Die Wanderhure Hiltrud findet sie und nimmt sich ihrer an. Zunächst sehnt Marie den Tod herbei, um all die Not und das Elend hinter sich lassen zu können. Mit der Zeit begreift sie aber, dass ihr Tod den endgültigen Triumph ihrer Feinde bedeuten würde. Um sich die Hoffnung auf Vergeltung zu erhalten, beschließt Marie, nicht aufzugeben, auch wenn sie dafür ihren Körper verkaufen und ein Leben in Schande führen muss.
 
In den drei Jahren, die nun folgen, geht Marie förmlich durch die Hölle. Ihr Lebenswille ist jedoch stark genug, um alles zu ertragen, denn sie weiß eines. Der Tag wird kommen, an dem sie ihren Peinigern erneut gegenübertreten und endlich Rache nehmen kann ...

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny (Verfasser)
Verfasserangabe: Iny Lorentz
Jahr: 2023
Verlag: München, Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 978-3-426-22809-8
Beschreibung: Originalausgabe, 384 Seiten
Reihe: Die Wanderhure / Iny Lorentz; 09
Suche nach dieser Beteiligten Person