Cover von Lisa wartet auf den Bus wird in neuem Tab geöffnet

Lisa wartet auf den Bus

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nordqvist, Sven
Verfasserangabe: Sven Nordqvist. Dt. von Svenja Drewes
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2011
Verlag: Hamburg, Ellermann
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 1 Nor Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Lisa und ihre Mutter wollen mit dem Bus in die Stadt fahren und dort in ein Puppentheater gehen. An der Bushaltestelle wartet schon der dicke Söderkvist und kurz darauf kommt die alte Agda mit ihrer Zither. Weil der Bus noch nicht da ist, spielt sie ein bisschen - ein "fröhliches, aber langweiliges Lied". Jetzt kommen noch 2 Frauen - Jenny und Hanna und ihr Papagei. Da hat Lisa allerhand zu gucken und zu lachen, denn der Papagei ist sehr redselig. Richtig lustig wird es, als Johan auftaucht. Er ist ein wenig älter als Lisa und die beiden haben viel Spaß. Dass der Bus nicht kommt, macht gar nichts, man kann an der Haltestelle ja so viel erleben. Es ist fast schade, als das Warten schließlich ein Ende hat. Sven Nordqvist erzählt eine kurze Alltagsepisode, in der gar nicht viel passiert, aber jede Menge los ist. Er schickt seine typischen, liebenswerten, teils skurrilen Figuren nach und nach in eine in helles Grün und Gelb getauchte sommerliche Landschaft, in der man die flirrende Hitze beinahe spüren kann. Ein luftig-leichtes Alltagsabenteuer, das unbedingt überall empfohlen wird.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nordqvist, Sven
Verfasserangabe: Sven Nordqvist. Dt. von Svenja Drewes
Jahr: 2011
Verlag: Hamburg, Ellermann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7707-5368-0
Beschreibung: [13] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Drewes, Svenja [Übers.]
Originaltitel: Lisa väntar på bussen <dt.>
Fußnote: Aus dem Schwed. übers.