Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Mittwoch, 23. Januar 2019
   

Suchtipps

           

Wenn Sie einen Suchbegriff eingeben, erhalten Sie eine Liste mit Treffern. Diese können nach verschiedenen Kriterien (z.B. Verfasser, Jahr) eingegrenzt werden. Benutzen Sie dafür die Leiste links neben der Trefferliste und setzen Sie ein Häkchen in den entsprechenden Optionsfeldern. Wählen Sie z.B. bei "Mediengruppe" "Schöne Literatur", um sich ausschließlich Romane anzeigen zu lassen, oder "CD-Jugend" für Kinder-CDs.
 

Zu viele Treffer?

Die einfache Suche ist eine reine Stichwortsuche. Das Suchergebnis enthält alle Titel, in denen das gesuchte Wort irgendwo im Datensatz vorkommt, z.B. auch in der Inhaltsangabe. Grundsätzlich empfiehlt es sich, die Erweiterte Suche zu verwenden. Dort können Sie gezielt nach dem Verfasser, dem exakten Titel, Schlagworten oder Interessenkreisen suchen. Das Suchergebnis wird so wesentlich präziser.
 


          

Wir lassen uns über die Schulter gucken! Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter & Instagram.

 

Ihre Mediensuche

Chika, die Hündin im Ghetto
Verfasser: Dagan, Batsheva
Verfasserangabe: Batsheva Dagan ; Sprecherin: Barbara Nüsse ; Sprecher Interview: Wolf Frass ; Bearbeitung und Regie: Uticha Marmon, Jennifer Cubela
Medienkennzeichen: CD-Jugend
Jahr: 2018
Verlag: Hamburg, Oetinger Media GmbH
Mediengruppe: CD-Jugend
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: CD-J: J Dag / CD-J: 7178 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Manchmal kann man nur getrennt voneinander überleben.
Mikasch ist fünf Jahre alt. Er ist Jude. Und er lebt mit seiner Familie in einem polnischen Ghetto. Dank seiner Hündin Chika erlebt Mikasch trotz Judenverfolgung und Zweitem Weltkrieg Momente der kindlichen Unbeschwertheit. Doch plötzlich sind Hunde im Ghetto verboten und immer mehr Menschen werden deportiert. Um zu überleben, hat Mikasch nur eine Wahl: Er muss sich von seiner Hündin trennen und zusammen mit seiner Familie in einem geheimen Versteck ausharren bis der Krieg endlich vorbei ist.
 
„Ihr habt immer eine Wahl zwischen Gut und Böse. Jede Stunde und überall. Es hängt von euch ab, wie ihr entscheidet. Ich wünsche euch immer eine gute Wahl.“ (Batsheva Dagan zu Kindern einer Grundschule in Halberstadt)
 
„Chika, die Hündin im Ghetto“, eine Geschichte, die zu Tränen rührt und das Thema Holocaust schon an Grundschüler heranführt.
Details
Verfasser: Dagan, Batsheva
Verfasserangabe: Batsheva Dagan ; Sprecherin: Barbara Nüsse ; Sprecher Interview: Wolf Frass ; Bearbeitung und Regie: Uticha Marmon, Jennifer Cubela
Medienkennzeichen: CD-Jugend
Jahr: 2018
Verlag: Hamburg, Oetinger Media GmbH
Systematik: CD-J: J
ISBN: 978-3-8373-1087-0
Beschreibung: 1 CD (42 min)
Mediengruppe: CD-Jugend

Start    |    Mediensuche    |    Termine    |    Kinder & Jugendliche    |    Schulen & Kitas    |    Info/Kontakt    |    Datenschutz    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH