Montag, 27. Mai 2019
   

Suchtipps

           

Wenn Sie einen Suchbegriff eingeben, erhalten Sie eine Liste mit Treffern. Diese können nach verschiedenen Kriterien (z.B. Verfasser, Jahr) eingegrenzt werden. Benutzen Sie dafür die Leiste links neben der Trefferliste und setzen Sie ein Häkchen in den entsprechenden Optionsfeldern. Wählen Sie z.B. bei "Mediengruppe" "Schöne Literatur", um sich ausschließlich Romane anzeigen zu lassen, oder "CD-Jugend" für Kinder-CDs.
 

Zu viele Treffer?

Die einfache Suche ist eine reine Stichwortsuche. Das Suchergebnis enthält alle Titel, in denen das gesuchte Wort irgendwo im Datensatz vorkommt, z.B. auch in der Inhaltsangabe. Grundsätzlich empfiehlt es sich, die Erweiterte Suche zu verwenden. Dort können Sie gezielt nach dem Verfasser, dem exakten Titel, Schlagworten oder Interessenkreisen suchen. Das Suchergebnis wird so wesentlich präziser.
 


          

Wir lassen uns über die Schulter gucken! Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter & Instagram.

 

Ihre Mediensuche

Auris
Thriller
Verfasser: Kliesch, Vincent
Verfasserangabe: Vincent Kliesch ; nach einer Idee von Sebastian Fitzek
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2019
Verlag: München, Droemer Taschenbuch
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Thriller Kli Status: Entliehen Vorbestellungen: 2 Frist: 12.06.2019
Inhalt
Sie ist jung. Sie glaubt an die Wahrheit. Ein tödlicher Fehler?
Rasant und ungewöhnlich: Thriller-Spannung aus der Zusammenarbeit zweier Bestseller-Autoren! Vincent Kliesch schrieb diesen Roman nach einer Idee von Sebastian Fitzek.
 
Die kleinste Abweichung im Klang einer Stimme genügt dem berühmten forensischen Phonetiker Matthias Hegel, um Wahrheit von Lüge zu unterscheiden. Zahlreiche Kriminelle konnten mit seiner Hilfe bereits überführt werden. Hat der Berliner Forensiker nun selbst gelogen? Allzu freimütig scheint sein Geständnis, eine Obdachlose in einem heftigen Streit ermordet zu haben. Die True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge, darauf spezialisiert, unschuldig Verurteilte zu rehabilitieren, will unbedingt die Wahrheit herausfinden. Doch als sie zu tief in Hegels Fall gräbt, bringt sie nicht nur sich selbst in größte Gefahr …
 
Der Start einer neuen Thriller-Reihe von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek - rund um die junge True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge und das faszinierende Thema forensische Phonetik.
Details
Verfasser: Kliesch, Vincent
Verfasserangabe: Vincent Kliesch ; nach einer Idee von Sebastian Fitzek
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2019
Verlag: München, Droemer Taschenbuch
Systematik: Zba, Thriller
Interessenkreis: Thriller, Neu - Mai 2019
ISBN: 978-3-426-30718-2
Beschreibung: 352 Seiten
Mediengruppe: Schöne Literatur

Start    |    Mediensuche    |    Termine    |    Kinder & Jugendliche    |    Schulen & Kitas    |    Info/Kontakt    |    Datenschutz    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH