Cover von Das Weltall oder Das Geheimnis, wie aus nichts etwas wurde wird in neuem Tab geöffnet

Das Weltall oder Das Geheimnis, wie aus nichts etwas wurde

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schutten, Jan Paul (Verfasser)
Verfasserangabe: Jan Paul Schutten ; illustriert von Floor Rieder ; aus dem Niederländischen von Verena Kiefer
Medienkennzeichen: Jugendsachbuch
Jahr: 2021
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Erde & Weltall 6.7/Ubk Schut Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 25.07.2022

Inhalt

Wie ist unser Weltall entstanden? Kann aus nichts etwas werden? Diesen und vielen anderen Fragen geht Erfolgsautor Jan Paul Schutten auf packende und humorvolle Art nach. Er lädt zu verblüffenden Gedankenexperimenten ein, entführt in die Welt der Supernovas, Schwarzen Löcher, Roten Riesen und Weißen Zwerge, erklärt Einsteins Theorien und stellt philosophische und religiöse Deutungen vor. Floor Rieder hat das Buch augenzwinkernd illustriert.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schutten, Jan Paul (Verfasser)
Verfasserangabe: Jan Paul Schutten ; illustriert von Floor Rieder ; aus dem Niederländischen von Verena Kiefer
Jahr: 2021
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 6.7/Ubk
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Erde & Weltall
ISBN: 978-3-8369-6038-0
Beschreibung: 1., Auflage, 160 Seiten, Illustrationen (teilweise farbig)
Schlagwörter: Jugendsachbuch, Kosmologie, Weltall, Kosmos, Universum
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Rieder, Floor (Illustrator); Kiefer, Verena (Übersetzer)
Originaltitel: Het mysterie van niks en oneindig veel snot