Cover von Elsas Glück wird in neuem Tab geöffnet

Elsas Glück

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maly, Beate (Verfasser)
Verfasserangabe: Beate Maly
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: [2020]
Verlag: München, blanvalet
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Mal Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 03.02.2022

Inhalt

Wien, 1928: Elsa Sonnstein ist eine junge Frau, die am liebsten die ganze Welt verändern möchte. Sie studiert Psychologie und Pädagogik an der Universität und kann es gar nicht abwarten, das Erziehungswesen zu revolutionieren. Schon Elsas Mutter Lotte war eine starke Frau, die über zwanzig Jahre zuvor zusammen mit der berühmten Mizzi Kauba die erste Skimode für Frauen erfand. Aber auch Elsas Tatendrang kann nicht verhindern, dass sich so einige dunkle Wolken über der Familie Sonnstein zusammenbrauen. Und Elsa stößt auf ein Geheimnis, das sie mehr als erschüttert …

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maly, Beate (Verfasser)
Verfasserangabe: Beate Maly
Jahr: [2020]
Verlag: München, blanvalet
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches, Frauen
ISBN: 978-3-7341-0923-2
Beschreibung: 1. Auflage, 477 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person