Cover von Verschwörung gegen Hannibal wird in neuem Tab geöffnet

Verschwörung gegen Hannibal

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lenk, Fabian
Verfasserangabe: Fabian Lenk. Ill. von Daniel Sohr
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2003
Verlag: Bindlach, Loewe
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 5.1 Tat Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der Autor von Kriminalerzählungen für Erwachsene und Jugendliche (zuletzt "Unter Verdacht", BA 4/03) legt einen weiteren Band der Reihe "Tatort Geschichte" vor (zuletzt Lenk "Die Spur führt zum Aquädukt", BA 4/03). Die einfach geschriebene und (mäßig) spannende Erzählung spielt im spanischen Cartagena, wo sich Hannibals Heer auf den Angriff auf Rom (218-201 v. Chr.) vorbereitet. Ein Mädchen und ein Junge lösen gemeinsam einen Uniformdiebstahl, hinter dem nach und nach eine römische Verschwörung deutlich wird. Selbst wenn man von einer knappen Erzählung nicht allzu viel erwarten kann, bleibt doch der historische Hintergrund abgesehen von dem Einsatz von Kriegselefanten sehr vage, da weder Gesellschaft noch Religion Karthagos genauer beschrieben werden, noch erfährt man allzu viel über die Gründe für den Konflikt zwischen Karthago und Rom. Diese Manko gleichen auch die abgesehen von einer Landkarte wenig informativen Schwarz-Weiß-Illustrationen und der knappe Anhang mit einem Glossar, einer Zeittafel, den Auflösungen der Rätsel und Sachinformationen nicht aus. Zur Anschaffung nicht empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lenk, Fabian
Verfasserangabe: Fabian Lenk. Ill. von Daniel Sohr
Jahr: 2003
Verlag: Bindlach, Loewe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi, Antolin
ISBN: 3-7855-4855-9
Beschreibung: 121 S. : zahlr. ll., Kt.
Schlagwörter: Geschichte 218 v. Chr., Hannibal, Kinderbuch, Kriminalrätsel, Verschwörung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Sohr, Daniel [Ill.]