Cover von Der verhängnisvolle Fluch wird in neuem Tab geöffnet

Der verhängnisvolle Fluch

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Arold, Marliese
Verfasserangabe: Marliese Arold
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2008
Verlag: München, Ars-Ed.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 5.1 Aro Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Da der Vater der 13-jährigen Elena Bredov beschuldigt wird, mit schwarzer Magie gearbeitet zu haben, wird er bestraft und soll nun sein restliches Leben als Leguan verbringen. Den Bredovs, die nun in der Hexenwelt geächtet und verarmt sind, bleibt nur der Ausweg ins Hexil. Das heißt, sie leben in der Menschenwelt und sollen die dortigen Lebensgewohnheiten und die Menschen erforschen. Dabei sollen sie unerkannt bleiben und möglichst auf alle Hexereien verzichten. Doch schon bald weihen Elena und ihre Freundin Miranda, die sie ins Hexil begleitet hat, Jana und Nele, ihre Klassenkameradinnen, in ihr Geheimnis ein. - Der 1. Band der Reihe "Magic girls" von Marliese Arold ist sehr aufwendig und ansprechend aufgemacht und wird bereits aufgrund des Titelbildes seine Leserinnen finden. Die Idee ist nicht neu, aber gut, witzig und sehr unterhaltsam umgesetzt. Da die Umwandlung des Vaters nur am Rande eine Rolle spielt, muss allerdings mit vielen weiteren Bänden gerechnet werden. Bei Bedarf gerne empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Arold, Marliese
Verfasserangabe: Marliese Arold
Jahr: 2008
Verlag: München, Ars-Ed.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Hexen, Antolin
ISBN: 978-3-7607-2823-0
Beschreibung: 164 S.
Schlagwörter: Lesedino 2011
Suche nach dieser Beteiligten Person