Cover von Der Mumienspuk wird in neuem Tab geöffnet

Der Mumienspuk

nach den Aufzeichnungen von Hardy Horatio Benedict, 7. Baron Stanley of Brickdale
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Loeffelbein, Christian
Verfasserangabe: Christian Loeffelbein
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2012
Verlag: Münster, Coppenrath
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 5.1 Loe Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Wie im 1. Band ("Mord im Schloss") wird man auch in diesem Buch in rasantem Tempo in die Ereignisse hineingezogen. Ein mysteriöser Vorfall folgt dem anderen. Bei der noch immer währenden Suche nach Percys Eltern erscheint bald jeder der verschrobenen Verwandten verdächtig. Doch nach und nach gelingt es Percy gemeinsam mit seinen 2 Cousinen und seinem Cousin John, das düstere Geheimnis des Allan Darkmoor zu lüften. Wilde Verfolgungsjagden, plötzlich auftauchende Fallen und geheimnisvolle Rätsel halten die Spannung aufrecht. Die Story ist schlüssig erzählt, auch wenn sie stellenweise etwas weit hergeholt erscheint. Im noch folgenden letzten Band wird dann wohl Percy endlich auch seine Eltern wiederfinden.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Loeffelbein, Christian
Verfasserangabe: Christian Loeffelbein
Jahr: 2012
Verlag: Münster, Coppenrath
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gruseliges
ISBN: 978-3-8157-5167-1
Beschreibung: 354 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person