Cover von Kriegen das eigentlich alle? wird in neuem Tab geöffnet

Kriegen das eigentlich alle?

die besten Antworten zum Erwachsenwerden
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: ein Buch von Jan von Holleben. Mit Texten von Antje Helms
Medienkennzeichen: Jugendsachbuch
Jahr: 2013
Verlag: Stuttgart [u.a.], Gabriel
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Sex & Pubertät 6.7/Vco Kri Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Fotograf Jan von Holleben und Journalistin Antje Helms beweisen in diesem Ratgeber großes pädagogisches Aufklärungsgeschick. Der Hersteller gibt das empfohlene Alter zwischen 11 und 13 Jahren an und für eben diese wichtige Phase der Pubertät eignet sich das Buch hervorragend. Es wird auf kindliche Bedürfnisse eingegangen ("Ist es schlimm, wenn man schon 13 ist und noch immer nicht in der Pubertät?", S. 10), aber auch unverkrampft auf sexuelle Entwicklung ("Ab wieviel Jahren bekomme ich die Pille ohne Einwilligung der Eltern?", S. 100). In 5 Kapiteln werden alle möglichen Fragen von jungen Menschen mit Besonnenheit beantwortet. Von körperlichen Veränderungen bis zur Pornografie. Von Verhütung bis zur Homosexualität. Mit lockerer Sprache und mitreißend kreativen Fotos wird ein angenehmes Gleichgewicht zwischen Sorgsamkeit und Gelassenheit gefunden, mit dem nicht nur Eltern geholfen wird, sondern v.a. Kinder ernst genommen werden. Inklusive einer Auflistung seriöser Internetadressen für junge Menschen auf der Suche nach Antworten zu allen Facetten der Pubertät, Identität und Sexualität. Mit Links zum Weiterlesen. Gern empfohlen.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: ein Buch von Jan von Holleben. Mit Texten von Antje Helms
Jahr: 2013
Verlag: Stuttgart [u.a.], Gabriel
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 6.7/Vco
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Sex & Pubertät
ISBN: 978-3-522-30338-5
Beschreibung: 156 S. : überw. Ill.
Schlagwörter: Jugendsachbuch, Pubertät, Ratgeber
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Holleben, Jan von; Helms, Antje
Fußnote: Literaturangaben