Cover von Das Geheimnis des Nostradamus wird in neuem Tab geöffnet

Das Geheimnis des Nostradamus

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Flacke, Uschi
Verfasserangabe: Uschi Flacke
Medienkennzeichen: Jugend SL
Jahr: 2005
Verlag: Wien, Ueberreuter
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 5.2 Fla Status: Vermisst Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Auch der neue Geschichtsroman von Uschi Flacke (vgl. "Hannah und der Schwarzkünstler Faust", BA 11/04) spielt im ausgehenden Mittelalter, genauer im Frankreich des 16. Jahrhundert. Im Zentrum steht das fröhliche und aus einfachen Verhältnissen stammende Mädchen Marie, welches im Haus des berühmten Arztes und Wahrsagers Nostradamus als Kindermädchen arbeitet. Nach dem Tod ihrer Eltern durch die erneut ausgebrochene Pest beschließt Marie, den auf Wanderung gehenden Arzt als Assistentin zu begleiten. Dabei gelangt sie dank Nostradamus' großer Gabe der Vorhersage bis an den Hof der französischen Königin Katharina von Medici. Doch obschon die beiden Wanderer erfolgreich und guter Dinge sind, sprechen die historischen Tatsachen für sich: Schon bald rückt die Inquisition näher und bringt Nostradamus, der jüdischer Herkunft ist, in große Gefahr ... Ein äußerst spannender sowie mit großer Einfühlsamkeit und Präzision geschriebener Roman, der sich leicht lesen lässt und dem Leser das Gefühl vermittelt, selbst in der beschriebenen Zeit präsent zu sein. Mit Glossar. Allen Beständen empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Flacke, Uschi
Verfasserangabe: Uschi Flacke
Jahr: 2005
Verlag: Wien, Ueberreuter
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.2
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Geschichte
ISBN: 3-8000-5161-3
Beschreibung: 237 S.
Schlagwörter: Frankreich, Jugendbuch, Nostradamus, Pest
Suche nach dieser Beteiligten Person