Cover von Berlin? Berlin! wird in neuem Tab geöffnet

Berlin? Berlin!

Storys und mehr
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: [Katharina Diestelmeier (Hrsg.)]
Medienkennzeichen: Jugend SL
Jahr: 2001
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 5.2 M Ber Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Anthologie vereint 24 Raps, Gedichte und Erzählungen, die mittel- oder unmittelbar der Schauplatz Berlin verbindet. Gestandene Autoren (Steinhöfel, Dückers, Tuckermann) stehen neben unbekannten. Typische Jugendbuchautoren fehlen nahezu gänzlich. Statt einer Ode an Berlin dominiert Sozialkritik. Feigheit und Wegsehen, geteilte Stadt, Verkehrskollaps, Hausbesetzer, Kneipenszene, der O-Ton eines Kleinkriminellen, um nur einige der "abgetasteten" Sinnfelder zu nennen. Die Berlin unter szenekulturinteressierten Jugendlichen, wozu man die letzten Leser rechnen kann, "in" ist und in dem Band jegliche didaktische Ambitionen außen vor gelassen wurde, dürfte die Textsammlung Interesse finden. Die Erstplatzierung der interessantesten Erzählung, Tanja Dückers "Villa Verde" = Hausbesetzerszene + Esoterik-Meise, hilft. Wo Anthologien im "Jugendregal" noch eine Chance haben, empfohlen.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: [Katharina Diestelmeier (Hrsg.)]
Jahr: 2001
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.2 M
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-473-58161-5
Beschreibung: Orig.-Ausg., 223 S. : Ill.
Schlagwörter: Anthologie, Berlin, Jugendbuch
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Diestelmeier, Katharina [Hrsg.]