Cover von Totte und der Sauber-Zauber wird in neuem Tab geöffnet

Totte und der Sauber-Zauber

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Susanne Böse ; Ana Weller
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2007
Verlag: Würzburg, Edition Bücherbär
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 1 Tot Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 13.12.2021

Inhalt

Totte ist ein Kobold und findet, dass es Wichtigeres gibt, als Waschen und Saubermachen. Denn er ist Sachenerfinder und hat keine Zeit zum Aufräumen. So sieht es auch in seiner Hütte aus, ganz zu schweigen von dem Geruch, den er verbreitet. Er müffelt wie vergammelter Stinkekäse. Seine beiden besten Freunde, Wichtelmädchen Mirabelle und Kobold Fritjof wollen nichts mehr mit ihm und seiner Stinkbude zu tun haben. Doch da taucht die Fee Tschintschinella auf und zeigt Totte den Sauber-Zauber. Die ungepflegte Hauptfigur Totte wird hervorragend von Illustratorin A. Weller mit strubbeligen Haaren, wuscheliger Hose und Dreckflecken im Gesicht, an Armen und Beinen in Szene gesetzt. Dazu sehr gelungen ist der Gegensatz der in rosa gehaltenen Fee und der schaumigen Badewannenparty am Ende des Buches. Ob traurig, genervt oder vom Gestank angewidert; die Bilder drücken alle Gemütslagen der Figuren sehr schön aus. Der Text eignet sich gut zum Vorlesen. Für Bibliotheken uninteressant, aber dennoch eine nette Beigabe ist der flauschige, bunt bestickte Frotteewaschhandschuh. Für kleine Dreckspatzen gerne empfohlen.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Susanne Böse ; Ana Weller
Jahr: 2007
Verlag: Würzburg, Edition Bücherbär
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Miteinander leben
ISBN: 978-3-401-08910-2
Beschreibung: [14] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Aufräumen, Bilderbuch, Fee, Freundschaft, Junge
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Böse, Susanne ; Weller, Ana