Cover von Der wildeste Bruder der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Der wildeste Bruder der Welt

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Funke, Cornelia; Meyer, Kerstin
Verfasserangabe: Cornelia Funke. Bilder von Kerstin Meyer
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2004
Verlag: Hamburg, Oetinger
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 1 Fun Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Gut, dass Ben schon so groß und so stark ist. Er muss doch seine Schwester Anna vor Riesen und Monstern, Furcht einflößenden Ungeheuern und menschenfressenden wilden Tieren beschützen, die sich überall in Haus und Garten herumtreiben ... Nur wenn es abends dunkel wird, Ben in seinem Bett liegt und wenn die Heizung so komisch knackt, dann ist es doch gut, eine große Schwester zu haben, zu der man ins Bett kriechen kann und von der sich dann auch ein so tapferer Kämpfer wie Ben gerne mal beschützen lässt. Diese mit ganz wenig Text und anschaulich-drolligen Bildern überaus sensibel erzählte Geschichte hilft kleinen Kindern spielerisch über ihre Ängste vor der Dunkelheit zu lachen. Die Diskrepanz zwischen dem Sich-Großfühlen des Tages und dem Ganz-klein-mit-Hut-werden des Nachts wird liebevoll-ironisch verdeutlicht. Beide Autorinnen (zuletzt zusammen mit "Emma und der blaue Dschinn", BA 5/02) ergänzen sich mit zurücknehmendem Text und kindlich-putzigen Bildern trefflich.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Funke, Cornelia; Meyer, Kerstin
Verfasserangabe: Cornelia Funke. Bilder von Kerstin Meyer
Jahr: 2004
Verlag: Hamburg, Oetinger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gefühle
ISBN: 3-7891-6507-7
Beschreibung: [12] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Bilderbuch, Junge, Ungeheuer, Monster, Monstrum, Ungeheuer <Motiv>
Suche nach dieser Beteiligten Person