Cover von Inés meines Herzens wird in neuem Tab geöffnet

Inés meines Herzens

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Allende, Isabel
Verfasserangabe: Isabel Allende
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt/Main, Suhrkamp
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba All Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nach ihrer Autobiografie "Mein erfundenes Land" (BA 10/06) jetzt wieder ein neuer Roman der Allende. Es ist die Geschichte der Inés Suárez, einer mutigen Spanierin des 16. Jahrhunderts. Auf der Suche nach ihrem Ehemann (und um den Zwängen der spanischen Heimat zu entfliehen) ging sie nach Südamerika. An der Seite ihres späteren Geliebten eroberte sie Chile und war an der Gründung von Santiago beteiligt. Ein packender, überschäumender Roman, bevölkert mit unglaublich lebendigen Gestalten, angesiedelt in einer exotischen und archaischen Umgebung (vgl. a. das Hörbuch in dieser Nr.). Wunderbar, fesselnd, nicht aus der Hand zu legen. - Für alle.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Allende, Isabel
Verfasserangabe: Isabel Allende
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt/Main, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 978-3-518-41930-4
Beschreibung: 394 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Suárez, Inés, Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Inés del alma mía <dt.>
Fußnote: Aus dem Span. übers.