Cover von Aschenputtel wird in neuem Tab geöffnet

Aschenputtel

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Kveta Pacovská ; Charles Perrault
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2010
Verlag: Bargteheide, Neugebauer Ed.
Reihe: minEdition
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Austauschbestand Standorte: 2 Asch / Medienkiste: Märchen Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 07.02.2023

Inhalt

Aschenputtel wird von der Stiefmutter und den beiden Stiefschwestern gedemütigt und muss alle niedrige Arbeit tun. So muss sie auch die Schwestern für den Ball des Königssohnes herausputzen, darf aber selber nicht mit. Doch ihre Patin, eine Fee, zaubert aus einem Kürbis, 6 Mäusen und einer Ratte ein Gespann mit Kutscher und kleidet sie in ein Gewand aus Gold- und Silberfäden, sodass sie unerkannt am Ball teilnehmen und der Prinz sich in sie verlieben kann. Beim 2. Ball dann vergisst sie die Zeit und verliert bei der überstürzten Heimkehr einen ihrer gläsernen Pantoffeln. Diese Version des bekannten Märchentyps von Charles Perrault mit der Moral, dass Güte und die Hilfe einer Fee wichtiger als Schönheit sind, hat die vielfach preisgekrönte Pragerin K. Pacovska künstlerisch verarbeitet. Wieder stechen die geometrischen Formen in bunten, leuchtenden Farben mit viel Rot, Schwarz und glänzendem Silber hervor, in denen Kinder bedeutsame Elemente der Geschichte wie die Zauberkutsche, die Verliebtheit, die Uhr und natürlich den Pantoffel schnell entdecken werden.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Kveta Pacovská ; Charles Perrault
Jahr: 2010
Verlag: Bargteheide, Neugebauer Ed.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 2
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Märchen
ISBN: 978-3-86566-123-4
Beschreibung: [14] Bl. : überw. Ill.
Reihe: minEdition
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Pacovská, Kveta; Perrault, Charles
Originaltitel: Cendrillon ou la Petite Pantoufle de verre <dt.>
Fußnote: Aus dem Franz. übers.