Cover von Aladin und die Wunderlampe wird in neuem Tab geöffnet

Aladin und die Wunderlampe

Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2012
Verlag: Würzburg, Arena
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Austauschbestand Standorte: 2 Ala / Medienkiste: Märchen Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 07.02.2023

Inhalt

Das Märchen von Aladin und der Wunderlampe gehört zu den bekanntesten Geschichten aus 1001 Nacht. Es liegt in zahlreichen Bearbeitungen, auch als Film und Hörspiel, vor und fehlt in kaum einer Auswahl aus 1001 Nacht. Hier eine neue Nacherzählung, gekürzt und in 10 Kapitel eingeteilt. Sie erzählt, wie Aladin die Zauberlampe und die schöne Prinzessin Badr-al-Budur gewinnt und wie der böse Zauberer Aladins Glück bis zum Ende zu zerstören sucht, weil er selbst die Prinzessin und durch die Wunderlampe die Macht über alles haben möchte. Seidemann erzählt detailliert, konkret, gut vorlesbar. Manche inhaltlichen Änderungen finde ich wiederum unnötig, weil sie nicht zur Raffung der Geschichte nötig sind, aber den Tenor verändern. Die 34 überwiegend ganzseitigen Illustrationen in Mischtechnik sind farbenfroh, bewegt, die Personen karikaturmäßig, aber den Disney-Film-gewohnten Kindern gefällt es wohl. Attraktive Ausstattung, lesefreundlicher Druck. Zum Vorlesen und Selberlesen für Kinder ab 8 geeignet.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2012
Verlag: Würzburg, Arena
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 2
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Märchen
ISBN: 3-401-05538-0
Beschreibung: 4. Aufl., 78 S. : überw. Ill.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Seidemann, Maria [Bearb.]; Kraushaar, Sabine