Cover von Die toten Professoren wird in neuem Tab geöffnet

Die toten Professoren

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Robinson, Robert
Verfasserangabe: Robert Robinson
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 1993
Verlag: Köln, DuMont
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Minithek Krimi Rob Status: Vermisst Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Robinson, Jahrgang 1927, bekannter englischer TV-Moderator, schrieb 1956 seinen einzigen, aufsehenerregenden Kriminalroman, der wegen seiner entblössenden Betrachtung des akademischen Oxford und des skurrilen schwarzen Humors mit ehrwürdigen Tabus brach. 2 Morde an Professoren geschehen hintereinander, während Inspector Autumn vom Yard noch Ermittlungen über einige aus der Bibliothek verschwundene wertvolle Bücher anstellt. Die beiden mussten sterben, weil sie herausfanden, dass ein 3. Kollege ein unbekanntes Werk von Chancer entdeckt hatte, das dieser jedoch selbst geschrieben hatte. Legendär das Finale: Der Mörder ist entlarvt, Autumn fordert die männliche Belegschaft eines Nacktbadestrandes auf, den Mann zu verfolgen. In klassischer Detektivstory-Tradition geschrieben, von einigen Grundregeln interessant abweichend, detailreich, humorvoll; wegen der Personenvielzahl nicht immer leicht zu verfolgender Krimi. - Breite Empfehlung.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Robinson, Robert
Verfasserangabe: Robert Robinson
Jahr: 1993
Verlag: Köln, DuMont
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Minithek, Krimi
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 3-7701-3002-2
Beschreibung: 225 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Landscape with dead dons
Fußnote: Aus dem Engl. übers.