Cover von Echtzeit wird in neuem Tab geöffnet

Echtzeit

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kass, Pnina Moed
Verfasserangabe: Pnina Moed Kass
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2005
Verlag: Berlin, Bloomsbury
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Kas Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In Echtzeit, d.h. der Figuren- oder Perspektivwechel erfolgt fast im Minutentakt, nähert sich das Schicksal von 3 jugendlichen Protagonisten, um bei einem Busattentat in Israel "zu kollidieren". Thomas Wallinger, Berlin, 16 Jahre, der die mögliche Verstrickung seines Großvaters in die Verbrechen des 2. Weltkrieges aufklären will, die Ukrainerin Vera Brodsky, die ihn vom Flughafen abholen soll und der 16-jährige Palästinenser Sameh, der als Attentäter die Bombe in den vollbesetzten Linienbus schmuggelt. Alle Protagonisten überleben schwer verletzt und der Leser wird mit den schrecklichen Verletzungen, den Gedanken, Wünschen und Hoffnungen, die diese im Überlebenskampf Revue passieren lassen, konfrontiert. Zusammen mit den zahlreichen Nebenfiguren, u.a. ein Holocaust-Überlebender, ein palästinensischer Arzt , der sich entwürdigenden Kontrollen zu unterwerfen hat, und ein Soldat, ergibt sich ein erschütterndes Bild des modernen israelischen Staates zwischen Vergangenheit und Gegenwart, das in dieser Differenziertheit und Schicksalsfülle seinesgleichen sucht. Unbedingt.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kass, Pnina Moed
Verfasserangabe: Pnina Moed Kass
Jahr: 2005
Verlag: Berlin, Bloomsbury
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft
ISBN: 3-8270-5102-9
Beschreibung: 258 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Real time
Fußnote: Aus dem Engl. übers.