Cover von Ich wär so gerne Fee wird in neuem Tab geöffnet

Ich wär so gerne Fee

Geschichten, Spiel & Spaß für kleine Zauberprinzessinnen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zoschke, Barbara
Verfasserangabe: Barbara Zoschke
Medienkennzeichen: Kindersachbuch
Jahr: 2009
Verlag: Düsseldorf, Sauerländer
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Hobby, Basteln & Co. 4.3/Y Zosch Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nach der Verkleidung in Königstöchter ("Ich wär so gern Prinzessin", BA 4/07) und Nixen ("Ich wär so gerne Merejungfrau", BA 9/08) dürfen sich nach dem gleichen Konzept kleine Mädchen jetzt in Feen verwandeln. Der Untertitel "Geschichten, Spiel und Spaß für kleine Zauberprinzessinen" deutet bereits an, dass die Grenzen fließend sind. So hat dieser in Pink gehaltene und mit Gänseblümchen dekorierte Band wenig wirklich Neues. Schultüten werden gebastelt, Einladungen für die Feenparty auf ein Blatt geschrieben oder - und da ist dann doch die Frage nach der Zielgruppe angebracht - in Reminiszenz an die Zahnfee ein Mundwasser aus verschiedenen Tinkturen hergestellt. Geschichten und Informationen, die man in ähnlicher Art auch in "Die geheime Welt der Feen" (BA 1/08) oder "Zauberhafte Feenwelt" (BA 8/08) findet, sind hier für jüngere Kinder aufbereitet. Alles in allem aber doch wieder eine bunte Fundgrube, mit der sich wunderbar ein Kindergeburtstag gestalten lässt. Empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zoschke, Barbara
Verfasserangabe: Barbara Zoschke
Jahr: 2009
Verlag: Düsseldorf, Sauerländer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 4.3/Y
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Hobby, Basteln & Co.
ISBN: 978-3-7941-7640-3
Beschreibung: 47 S. : überw. Ill. (überw. farb.), Noten
Schlagwörter: Fee, Kinderspiele
Suche nach dieser Beteiligten Person