Cover von Terrorismus wird in neuem Tab geöffnet

Terrorismus

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dillinger, Johannes
Verfasserangabe: Johannes Dillinger
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2008
Verlag: Freiburg i. Br. [u.a.], Herder
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Gesellschaft / Extremismus & Terrorismus Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In der Herder-Spektrum-Reihe "Was stimmt?" bzw. jetzt unter dem Gewissheit vermitteltenden Reihentitel "Wissen was stimmt" gibt es nun nach Sven Kellerhoff "RAF" (BA 11/07), einen weiteren Titel, der sich mit dem Thema "Terrorismus" beschäftigt, diesmal aber unter dem Aspekt, den Terrorismus in seinen vielfältigen Formen zu typisieren und die neuen Formen der globalen Bedrohung nach ihren Grundlagen, Motiven, Tätergruppen und in den Reaktionen der Staaten und der Medien zu beschreiben. Der Band ist reihentypisch didaktisiert aufgebaut und behandelt in leicht fasslicher Form das komplexe Thema. Daher für die schnelle Übersicht besser geeignet als die zum Teil doch sehr seitenstarken Titel oder der ähnlich knappe, aber weniger didaktisch angelegte Titel von Charles Townshend (BA 5/05). Von Johann Dillinger, der in Großbritannien Kultur-und Rechtsgeschichte lehrt, liegt ein Titel zur Geschichte der Hexenverfolgung und des Hexenglaubens vor (ID 44/07). (2 S)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Dillinger, Johannes
Verfasserangabe: Johannes Dillinger
Jahr: 2008
Verlag: Freiburg i. Br. [u.a.], Herder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gesellschaft / Extremismus & Terrorismus
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-451-05866-0
Beschreibung: Orig.-Ausg., 127 S. : Ill.
Schlagwörter: Einführung, Terrorismus
Suche nach dieser Beteiligten Person