Sonntag, 20. September 2020
   

Suchtipps

           

Wenn Sie einen Suchbegriff eingeben, erhalten Sie eine Liste mit Treffern. Diese können nach verschiedenen Kriterien (z.B. Verfasser, Jahr) eingegrenzt werden. Benutzen Sie dafür die Leiste links neben der Trefferliste und setzen Sie ein Häkchen in den entsprechenden Optionsfeldern. Wählen Sie z.B. bei "Mediengruppe" "Schöne Literatur", um sich ausschließlich Romane anzeigen zu lassen, oder "CD-Jugend" für Kinder-CDs.
 

Zu viele Treffer?

Die einfache Suche ist eine reine Stichwortsuche. Das Suchergebnis enthält alle Titel, in denen das gesuchte Wort irgendwo im Datensatz vorkommt, z.B. auch in der Inhaltsangabe. Grundsätzlich empfiehlt es sich, die Erweiterte Suche zu verwenden. Dort können Sie gezielt nach dem Verfasser, dem exakten Titel, Schlagworten oder Interessenkreisen suchen. Das Suchergebnis wird so wesentlich präziser.
 


          

Wir lassen uns über die Schulter gucken! Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter & Instagram.

 

Ihre Mediensuche

Der Verlierer
[Roman]
Verfasser: Ustinov, Peter
Verfasserangabe: Peter Ustinov
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 1996
Verlag: Düsseldorf, von Schröder
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Ust Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Hans, der 1920 geborene Sohn des Obersten Winterschild, kommt 1939 zur Wehrmacht, wird an der Ostfront Major und mit dem Ritterkreuz mit Eichenlaub, Schwertern und Brillanten ausgezeichnet, ist dann bei Monte Cassino dabei, verliebt sich in ein Animiermädchen, ist an einem Kriegsverbrechen an der Zivilbevölkerung beteiligt und wird nach Kriegsende deswegen gesucht. Er stellt sich freiwillig, weil er sich nicht feige vor der Verantwortung drücken will, wird verurteilt und hingerichtet. Ustinovs 1. Roman (BA 166, 52) beginnt wie eine Satire auf die treudeutsche Familie, verliert aber einige Figuren, z.B. den Nazischwager bald aus den Augen, schwankt zwischen ernstem Kriegsroman und persiflierender Heldengeschichte, in der breit auch der Streit zwischen 2 italienischen Adeligen ausgeführt wird ohne sich für eine der angestimmten Tonarten entscheiden zu können. Kein Vergleich mit den späteren Werken, die Fans werden sich dennoch für den Titel interessieren.
Details
Verfasser: Ustinov, Peter
Verfasserangabe: Peter Ustinov
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 1996
Verlag: Düsseldorf, von Schröder
Systematik: Zba
ISBN: 3-547-79287-8
Beschreibung: 319 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Deutsche, Geschichte 1944, Italien, Offizier, Fiktionale Darstellung
Originaltitel: The loser
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur

Start    |    Mediensuche    |    Termine    |    Kinder & Jugendliche    |    Schulen & Kitas    |    Info/Kontakt    |    Datenschutz    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH