Sonntag, 20. September 2020
   

Suchtipps

           

Wenn Sie einen Suchbegriff eingeben, erhalten Sie eine Liste mit Treffern. Diese können nach verschiedenen Kriterien (z.B. Verfasser, Jahr) eingegrenzt werden. Benutzen Sie dafür die Leiste links neben der Trefferliste und setzen Sie ein Häkchen in den entsprechenden Optionsfeldern. Wählen Sie z.B. bei "Mediengruppe" "Schöne Literatur", um sich ausschließlich Romane anzeigen zu lassen, oder "CD-Jugend" für Kinder-CDs.
 

Zu viele Treffer?

Die einfache Suche ist eine reine Stichwortsuche. Das Suchergebnis enthält alle Titel, in denen das gesuchte Wort irgendwo im Datensatz vorkommt, z.B. auch in der Inhaltsangabe. Grundsätzlich empfiehlt es sich, die Erweiterte Suche zu verwenden. Dort können Sie gezielt nach dem Verfasser, dem exakten Titel, Schlagworten oder Interessenkreisen suchen. Das Suchergebnis wird so wesentlich präziser.
 


          

Wir lassen uns über die Schulter gucken! Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter & Instagram.

 

Ihre Mediensuche

Kriminelle
Roman
Verfasser: Djian, Philippe
Verfasserangabe: Philippe Djian
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 1998
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Dji Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
"Kriminelle" ist der 2. Band einer Trilogie, die mit "Ich arbeite für einen Mörder" (BA 2/97) begann. Trotz des reißerischen Titels erwartet den Leser kein Kriminalroman, sondern eine unspektakuläre Geschichte über einfache Leute, wie sie Djian (zuletzt) schon des öfteren geschrieben hat. Sie spielt in einer kleinen französischen Hafenstadt, in der mehrere befreundete Paare um die 50 leben. Die Zeit der großen Leidenschaft scheint vorbei zu sein. Ich-Erzähler Francis entscheidet sich, seinen hilflosen pflegebedürftigen Vater bei sich aufzunehmen, obwohl seine Frau davon wenig begeistert ist. In der Folge bestimmen Angst vor Arbeitslosigkeit, alltägliche kleinere und größere Unannehmlichkeiten sowie die diversen Beziehungsprobleme in der Clique die Handlung. Mit großem psychischem Einfühlungsvermögen schildert der Autor atmosphärisch dicht das Leben seiner Protagonisten. Das illusionslose, aber zutiefst menschliche, ja zärtliche Porträt kleiner Leute, die das Beste aus ihrem Leben machen wollen, kann breit empfohlen werden.
Details
Verfasser: Djian, Philippe
Verfasserangabe: Philippe Djian
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 1998
Verlag: Zürich, Diogenes
Systematik: Zba
ISBN: 3-257-06179-X
Beschreibung: 243 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Ehepaar, Freundeskreis, Midlife-crisis, Fiktionale Darstellung
Originaltitel: Criminels
Fußnote: Aus dem Franz. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur

Start    |    Mediensuche    |    Termine    |    Kinder & Jugendliche    |    Schulen & Kitas    |    Info/Kontakt    |    Datenschutz    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH