Cover von Zur Weltmacht verdammt wird in neuem Tab geöffnet

Zur Weltmacht verdammt

die amerikanische Außenpolitik von Kennedy bis Clinton
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hacke, Christian
Verfasserangabe: Christian Hacke
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 1997
Verlag: Berlin, Propyläen
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Geschichte / Amerika / USA & Kanada Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Sein 1984 erschienenes Buch "Von Kennedy bis Reagan" (BA 3/85) hat der Hamburger Politologe fortgeschrieben, außerdem die vorhandenen Kapitel gründlich überarbeitet. Statt "Grundzügen" bietet er nun eine umfassende, bis Anfang 1997 reichende, stärker wissenschaftliche, aber weiterhin allgemeinverständliche Darstellung. Im Mittelpunkt stehen wieder die Präsidenten. Den Verfasser faszinieren die USA, er verkennt jedoch nicht ihre "Anmaßungen und Irrungen". Ausführlich behandelt er die deutsch-amerikanischen Beziehungen. Etwas zu kurz kommt Lateinamerika. Eine einleitende Analyse (39 Seiten) und abschließende Bilanz ergänzen die Geschichte der US-Außenpolitik. Mit Personen-, leider ohne Sachregister. - Ein Standardwerk. (2)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hacke, Christian
Verfasserangabe: Christian Hacke
Jahr: 1997
Verlag: Berlin, Propyläen
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Geschichte / Amerika / USA & Kanada
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-549-05607-9
Beschreibung: 688 S.
Schlagwörter: Außenpolitik, Geschichte 1961-1997, USA, Amerika <USA>, Nordamerika <USA>, United States of America, Vereinigte Staaten von Amerika
Suche nach dieser Beteiligten Person