Donnerstag, 3. Dezember 2020
   

Suchtipps

           

Wenn Sie einen Suchbegriff eingeben, erhalten Sie eine Liste mit Treffern. Diese können nach verschiedenen Kriterien (z.B. Verfasser, Jahr) eingegrenzt werden. Benutzen Sie dafür die Leiste links neben der Trefferliste und setzen Sie ein Häkchen in den entsprechenden Optionsfeldern. Wählen Sie z.B. bei "Mediengruppe" "Schöne Literatur", um sich ausschließlich Romane anzeigen zu lassen, oder "CD-Jugend" für Kinder-CDs.
 

Zu viele Treffer?

Die einfache Suche ist eine reine Stichwortsuche. Das Suchergebnis enthält alle Titel, in denen das gesuchte Wort irgendwo im Datensatz vorkommt, z.B. auch in der Inhaltsangabe. Grundsätzlich empfiehlt es sich, die Erweiterte Suche zu verwenden. Dort können Sie gezielt nach dem Verfasser, dem exakten Titel, Schlagworten oder Interessenkreisen suchen. Das Suchergebnis wird so wesentlich präziser.
 


          

Wir lassen uns über die Schulter gucken! Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter & Instagram.

 

Ihre Mediensuche

Wie ein Stein im Geröll
Roman
Verfasser: Barbal, Maria
Verfasserangabe: Maria Barbal
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2007
Verlag: Berlin, Transit Verl.
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Bar Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Conxa verbringt ihre alten Tage in einer Wohnung im 7. Stock eines Mietshauses in Barcelona. Von dort blickt sie auf ihr Leben zurück, das in einem katalanischen Pyrenäendorf begann. Dann verschlug es sie zu Onkel und Tante, bei diesen musste sie auf dem Feld und im Haushalt arbeiten. Dort lernt sie ihren späteren Mann Jaume kennen, mit dem sie eine Familie gründet. Jaume schlägt sich im Bürgerkrieg auf die Seite der Republikaner und bezahlt mit dem Leben dafür. Conxa bestreitet daraufhin ihr Leben selbst und zieht die Kinder groß. Als ihr Sohn den Hof verkauft, landet sie auf ihre alten Tage in einer Großstadtwohnung. Lakonisch berichtet Conxa von einem eigentlich unspektakulären Leben in einem Stück spanischer Zeitgeschichte. Empfehlenswert.
Details
Verfasser: Barbal, Maria
Verfasserangabe: Maria Barbal
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2007
Verlag: Berlin, Transit Verl.
Systematik: Zba
Interessenkreis: Krieg
ISBN: 978-3-88747-221-4
Beschreibung: 125 S.
Schlagwörter: Bäuerin, Belletristische Darstellung, Bergdorf, Geschichte 1920-1939, Pyrenäen, Fiktionale Darstellung
Originaltitel: Pedra de tartera <dt.>
Fußnote: Aus dem Katalan. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur
Start    |    Mediensuche    |    Termine    |    Kinder & Jugendliche    |    Schulen & Kitas    |    Info/Kontakt    |    Datenschutz    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH