Donnerstag, 3. Dezember 2020
   

Suchtipps

           

Wenn Sie einen Suchbegriff eingeben, erhalten Sie eine Liste mit Treffern. Diese können nach verschiedenen Kriterien (z.B. Verfasser, Jahr) eingegrenzt werden. Benutzen Sie dafür die Leiste links neben der Trefferliste und setzen Sie ein Häkchen in den entsprechenden Optionsfeldern. Wählen Sie z.B. bei "Mediengruppe" "Schöne Literatur", um sich ausschließlich Romane anzeigen zu lassen, oder "CD-Jugend" für Kinder-CDs.
 

Zu viele Treffer?

Die einfache Suche ist eine reine Stichwortsuche. Das Suchergebnis enthält alle Titel, in denen das gesuchte Wort irgendwo im Datensatz vorkommt, z.B. auch in der Inhaltsangabe. Grundsätzlich empfiehlt es sich, die Erweiterte Suche zu verwenden. Dort können Sie gezielt nach dem Verfasser, dem exakten Titel, Schlagworten oder Interessenkreisen suchen. Das Suchergebnis wird so wesentlich präziser.
 


          

Wir lassen uns über die Schulter gucken! Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter & Instagram.

 

Ihre Mediensuche

Sofia und Anders
Roman
Verfasser: Fredriksson, Marianne
Verfasserangabe: Marianne Fredriksson
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2001
Verlag: Frankfurt/Main, Krüger
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Fre Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Auf dem deutschen Büchermarkt herrscht zur Zeit eine Art "Fredriksson-Konjunktur"; Romane der bekannten Schwedischen Autorin - "Hannas Töchter" (BA 5/97) - erscheinen in rascher Folge - zuletzt "Eva" (BA 8/01). Die vorliegende Geschichte schildert mit beträchtlichem psychologischen Aufwand die Freundschaft eines künstlerisch und "seherisch" begabten Mädchen zu einem blinden Jungen und die schwierigen, durch Schuldkomplexe und dunkle Erinnerungen gefährdeten Beziehungen innerhalb einer Familie. Ein Schicksalsroman, der um "die letzten Dinge" kreist, vom Wunderglauben und Gotteszweifel erzählt und von der Macht unterdrückter Sehnsüchte, Ängste und Träume über das Bewusstsein. Einfühlsam und intensiv analysiert Marianne Fredriksson die Probleme starker und dennoch seelisch bedrohter Charaktere in 3 Generationen einer schwedischen Familie. Breit einsetzbar.
Details
Verfasserangabe: Marianne Fredriksson
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2001
Verlag: Frankfurt/Main, Krüger
Systematik: Zba
Interessenkreis: Familie
ISBN: 3-8105-0652-4
Beschreibung: 476 S.
Schlagwörter: 1 4029002-5, Belletristische Darstellung, Dorf, Familie, Freundschaft, Geheimnis, Mädchen, Schweden, Fiktionale Darstellung
Originaltitel: Blindgang
Fußnote: Aus dem Schwed. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur
Start    |    Mediensuche    |    Termine    |    Kinder & Jugendliche    |    Schulen & Kitas    |    Info/Kontakt    |    Datenschutz    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH