Cover von Blutglocke wird in neuem Tab geöffnet

Blutglocke

Thriller
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Remes, Ilkka
Verfasserangabe: Ilkka Remes
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2007
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Politthriller Rem Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In Finnland wird der deutsche Innenminister ermordet, seiner Leiche wurde das Blut bis auf den letzten Tropfen entnommen. Schnell führt die Spur zu dem jungen Russen Rem Granow, der sich mit dem Mord offenbar am Tod seiner Mutter rächen will. Doch Granows Rachedurst ist mit einem einfachen Mord nicht gelöscht, er hat Größeres im Sinn. Dazu spinnt er ein Netz aus detailliert geplanten Verbrechen und Terrorakten, die in einer Beinahe-Katastrophe durch die Verbreitung von Krankheitserregern münden. Er bedient sich dabei sowohl der deutschen Politik als auch internationaler Massenmedien. Die finnische Ermittlerin Johanna Vahtera wirkt dieses Mal leicht überfordert; abgelenkt durch private Probleme unterlaufen ihr einige schwerwiegende Ermittlungsfehler. Der überaus produktive Spannungsautor Remes (zuletzt "Höllensturz": BA 3/07) schenkt seiner Protagonistin jedoch ein versöhnliches Ende als Heldin. Überaus fesselnd ist dies der bisher beste Roman des Finnen mit einem bedrohlichen Szenario, von dem man lieber glauben möchte, dass es so niemals eintreffen wird. Wieder für alle Bibliotheken empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Remes, Ilkka
Verfasserangabe: Ilkka Remes
Jahr: 2007
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba, Politthriller
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Politthriller
ISBN: 978-3-423-24605-7
Beschreibung: Dt. Erstausg., 475 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Ruttokellot <dt.>
Fußnote: Aus dem Finn. übers.