Cover von Simenon wird in neuem Tab geöffnet

Simenon

eine Biographie
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Eskin, Stanley G.
Verfasserangabe: Stanley G. Eskin
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 1989
Verlag: Zürich, Diogenes
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Pyk Simenon Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nach Bresler (BA 7/85) liegt nun "die" Simenon-Biographie vor, die kenntnisreich und gut lesbar nicht das hektische, aber eher uninteressante Privatleben in den Mittelpunkt rückt, sondern literarische Anfänge und Entwicklung vor dem sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Hintergrund darstellt. Hauptmotive des umfangreichen Werkes werden herausgearbeitet, zahlreiche Romane knapp charakterisiert; Maigret ist ein eigener, lesenswerter Abschnitt gewidmet. Das mit einem umfangreichen und nützlichen bibliographischen Anhang ausgestattete und keineswegs glorifizierende Werk setzt natürlich die Kenntnis möglichst vieler Simenon-Titel voraus; unabhängig von Bresler für alle jene Stellen, in denen die Diogenes-Ausgabe weitgehend vorhanden ist. (2)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Eskin, Stanley G.
Verfasserangabe: Stanley G. Eskin
Jahr: 1989
Verlag: Zürich, Diogenes
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Pyk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-257-01830-4
Beschreibung: 546, [56] S. : zahlr. Ill.
Schlagwörter: Biografie, Simenon, Georges, Biographie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Simenon <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.