Cover von Georges Simenon wird in neuem Tab geöffnet

Georges Simenon

mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Geeraert, Nicole
Verfasserangabe: dargest. von Nicole Geeraert
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 1991
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenuch-Verl.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Pyk Simenon Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Eine knappe, konzentrierte und sachkundige Darstellung zu Simenons Leben (1903-1989) und Werk. Neben der Würdigung seiner literarischen Gesamtleistung werden einzelne Romane analysiert; Maigret ist ein eigenes Kapitel gewidmet, und so liegt eine überzeugende, nicht unkritische, aber verständliche Untersuchung des "Phänomens" Simenon vor, die auch wesentliche Stationen des ruhelosen Lebens behandelt. Im Anhang reihenüblich Bibliographie und Werkverzeichnis. Neben Bresler (BA 7/85) und der grossen (hier nicht genannten) Biographie von Eskins (BA 3/90), die unbestritten 1. Wahl bleibt, eignet sich die vorliegende Darstellung als einführender Überblick schon für kleine Stellen. (1)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Geeraert, Nicole
Verfasserangabe: dargest. von Nicole Geeraert
Jahr: 1991
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Pyk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-499-50471-5
Beschreibung: 155 S. : zahlr. Ill.
Schlagwörter: Biografie, Simenon, Georges, Biographie
Suche nach dieser Beteiligten Person