Cover von Im Reich der Pubertiere wird in neuem Tab geöffnet

Im Reich der Pubertiere

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Weiler, Jan
Verfasserangabe: Jan Weiler
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2016
Verlag: München, Kindler
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Wei Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die lang ersehnte Fortsetzung des Nr.-1-Bestsellers "Das Pubertier" erzählt, wie der Wahnsinn in der Familie weitergeht.
Inzwischen hat es der Pubertier-Forscher nicht mehr nur mit einem weiblichen, sondern auch mit einem männlichen Exemplar der Gattung zu tun.
 
Zu einigen Erkenntnissen ist er bereits gekommen: Pubertiere bewohnen am liebsten schlecht belüftete Räume, in denen sich Müllberge türmen. Die Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Vertretern dieser Art erscheinen signifikant: Während das weibliche Pubertier durch maßlosen Konsum, unverständliches Monologisieren und multiples Dauermeckern auffällt, verbringt das Pubertier-Männchen seine Lebenszeit im Wesentlichen mit drei lautlosen Tätigkeiten: Schweigen, Müffeln - und Zocken.
Das klingt alles schlimm, schlimm, schlimm.
Doch ohne Pubertiere wäre das Leben arm und öde.
Und das Haus zu still und zu leer.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Weiler, Jan
Verfasserangabe: Jan Weiler
Jahr: 2016
Verlag: München, Kindler
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Humor-Satire
ISBN: 978-3-463-40661-9
Beschreibung: 165 S. : Ill. (farb.)
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hafenbrak, Till