Cover von Eric Carles Quatsch-Parade wird in neuem Tab geöffnet

Eric Carles Quatsch-Parade

witzig, seltsam, wunderbar
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Carle, Eric
Verfasserangabe: Eric Carle
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2016
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 1 Car Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 17.10.2022

Inhalt

Eric Carle erfand das Schreiben, das Flugzeug und das Internet. Und er erreichte als erster Mensch den Nordpol. Er ist in einem Tag zum Mars und zurück geflogen und wurde von den Marsbewohnern begeistert empfangen. "Äußerst merkwürdige Wesen", berichtete er bei seiner Rückkehr. Er hat eintausend hoch beachtete Bücher geschrieben; derzeit ist ein Expertenteam damit befasst, ihren Sinn zu ergründen. "Es könnte ein Jahrhundert dauern", sagte der Oberexperte. Carle ist außerdem ein großer Geschichtenerzähler - nur sind nicht alle wahr, wie zum Beispiel die Geschichten in diesem Buch.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Carle, Eric
Verfasserangabe: Eric Carle
Jahr: 2016
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Lustiges
ISBN: 978-3-8369-5893-6
Beschreibung: 44 ungezählte Seiten : Illustrationen (farbig)
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Günther, Ulli; Günther, Herbert
Originaltitel: The nonsense show