Cover von Augustus und die verlorene Republik wird in neuem Tab geöffnet

Augustus und die verlorene Republik

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kaiser, Maria Regina
Verfasserangabe: Maria Regina Kaiser
Medienkennzeichen: Jugendsachbuch
Jahr: 2014
Verlag: Würzburg, Arena
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Geschichte - Griechen & Römer 6.4/Eyk Augustus Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Augustus gilt als erster römischer Kaiser. Schritt für Schritt sicherte er seine Macht und brachte nach dem Tod Caesars und dem Scheitern der Republik Frieden in das von Bürgerkriegen geschüttelte Rom. Ein neues friedliches Zeitalter brach an. Aus der Sicht von Augustus persönlichem Vorleser Xanthos erzählt Maria Regina Kaiser aus dieser Wendezeit der antiken Welt. Xanthos will das Geheimnis der Macht dieses undurchschaubaren Herrschers ergründen. Doch als er eines Tages die falschen Verse auswählt, wird der Sklave von der Unberechenbarkeit seines Herrn überrascht.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kaiser, Maria Regina
Verfasserangabe: Maria Regina Kaiser
Jahr: 2014
Verlag: Würzburg, Arena
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 6.4/Eyk
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Geschichte - Griechen & Römer
ISBN: 978-3-401-06663-9
Beschreibung: 132 S. : Ill.
Schlagwörter: Augustus <Römisches Reich, Kaiser>, Biografie, Augustus <Imperium Romanum, Caesar>, Augustus <Kaiser>, Biographie, Gaius Octavius, Octavianus
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schulmeyer, Heribert