Cover von Philip und Elizabeth wird in neuem Tab geöffnet

Philip und Elizabeth

Porträt einer Ehe
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Brandreth, Gyles
Verfasserangabe: Gyles Brandreth
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2005
Verlag: Stuttgart, Dt. Verl.-Anst.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Biografie / Frauen Elisabeth II. Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Thema des Buches sind das private Leben und die unterschiedlichen Temperamente der Majestäten und ihre langjährige Ehe, nicht etwa ihre Bedeutung oder Leistung im Rahmen der politischen Strukturen. Der Autor, Journalist und zeitweise Tory-Abgeordneter, beruft sich auf seine Bekanntschaft mit Prinz Philip durch gemeinsame Wohltätigkeitsarbeit. Er beschränkt sich aber nicht auf eigene, sowie es die Königin betrifft ironisch-spitzzüngig formulierte Eindrücke, sondern hat Quellen für Jahre alten Klatsch noch einmal angezapft, Dialoge erfunden ("so könnte es gewesen sein") und ("in Anbetracht der Lüsternheit unsrer Zeit und wenn Sie es wirklich wissen möchten") kein intimes Detail ausgespart, wenn er auch nicht sagen kann, "was in der Nacht der königlichen Hochzeit zwischen den Bettlaken geschehen ist". Obwohl die Information so dünn ist, wird das im SWR-Nachtprogramm empfohlene Buch von den einschlägig Interessierten wohl nachgefragt werden. (2)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Brandreth, Gyles
Verfasserangabe: Gyles Brandreth
Jahr: 2005
Verlag: Stuttgart, Dt. Verl.-Anst.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Biografie / Frauen
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-421-05869-5
Beschreibung: 527 S. : zahlr. Ill. (z.T. farb.)
Schlagwörter: Biografie, Elisabeth <Großbritannien, Königin, II.>, Philip <Edinburgh, Herzog>, Biographie, Elizabeth <Great Britain, Queen, II.>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Philip and Elizabeth - portrait of a marriage <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.