Cover von Karl-Theodor zu Guttenberg wird in neuem Tab geöffnet

Karl-Theodor zu Guttenberg

Aristokrat, Politstar, Minister
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bayern, Anna von
Verfasserangabe: Anna von Bayern
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2010
Verlag: Köln, Fackelträger
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Eyk <Deutschland - Nach 1945> Guttenberg Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Karl-Theodor zu Guttenberg ist derzeit einer der beliebtesten Politiker der Republik. Sein Weg dorthin verlief außerordentlich rasch: Bundestagsabgeordneter seit 2002, Generalsekretär der CSU, Bundeswirtschaftsminister Anfang 2009, nach der Wahl 2009 Bundesverteidigungsminister. Seine Jugendlichkeit, seine persönliche Ausstrahlung und sein überzeugendes Auftreten beeindrucken derart, dass kaum nach den Inhalten gefragt wird, für die er steht. Das Buch aus der Feder einer Journalistin ("Bild am Sonntag") beschreibt das Phänomen Guttenberg. Dabei scheint es der hochadeligen Autorin darum zu gehen, ihrem Standesgenossen einen Freundschaftsdienst zu erweisen. Sie lobt ihn nicht nur über alle Maßen, sondern leitet seine Erfolge aus seiner adeligen Herkunft ab. Nur Adel verschaffe Charisma. Um Politik geht es in dem Buch kaum, nur um die Politik des erfolgreichen In-Szene-Setzens. Futter für Guttenberg-Fans. Bereits "Spiegel"-Bestseller; gezielte Nachfrage wird nicht ausbleiben.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bayern, Anna von
Verfasserangabe: Anna von Bayern
Jahr: 2010
Verlag: Köln, Fackelträger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Eyk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7716-4453-6
Beschreibung: 217 S. : Ill.
Schlagwörter: Biografie, Guttenberg, Karl-Theodor zu, Biographie, Guttenberg, Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester zu
Suche nach dieser Beteiligten Person