Cover von Bonifacio oder das Geheimnis der Faultiere wird in neuem Tab geöffnet

Bonifacio oder das Geheimnis der Faultiere

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Joop, Florentine
Verfasserangabe: Florentine Joop
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2000
Verlag: Hamburg, Ed. Riesenrad
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 1 Joo Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 19.07.2022

Inhalt

Bonifacio, ein Nachfahre der unentwegt tätigen Fleißtiere, erfährt durch die Betrachtung der Tautropfen eines Spinnennetzes, in denen sich der Urwald spiegelt, eine neue Lebensorientierung. Nach seinem Vorbild hängen immer mehr Fleißtiere untätig in den Bäumen, um über den Sinn des Lebens nachzudenken. Beschämt über ihre zu verwahrlosten Faultieren mutierten Verwandten verlassen die restlichen Fleißtiere den Urwald. Diese eigenwillige Bilderbuchgeschichte, in der Faulheit als Voraussetzung für Glück, Muße und philosophische Kontemplation betrachtet wird, begleiten Illustrationen in zarten Aquarellfarben, die die Fleißtiere als hektische Manager karikieren. Selbst für die gesellschaftskritische Aussage aufgeschlossene Eltern sollten ihre Kinder mit diesem Bilderbuch nicht allein lassen. - Für größere Bestände.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Joop, Florentine
Verfasserangabe: Florentine Joop
Jahr: 2000
Verlag: Hamburg, Ed. Riesenrad
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-933697-83-2
Beschreibung: [18] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Bilderbuch, Faultiere, Lebenssinn, Sinn des Lebens
Suche nach dieser Beteiligten Person