Cover von Sehnsucht nach Leben wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Sehnsucht nach Leben

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Käßmann, Margot
Verfasserangabe: Margot Käßmann
Medienkennzeichen: eBook
Jahr: 2011
Verlag: PeP eBooks
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Download Kae Status: Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Margot Käßmann schreibt über zwölf grundlegende Sehnsüchte: die Sehnsucht nach Liebe, nach Geborgenheit, nach Freiheit, nach Frieden. Das tiefe Verlangen nach einem Neuanfang, dem Loslassen-Können. Den Wunsch, dass Gott uns einen Engel schickt; dass wir inmitten des Trubels Zeiten der Stille und Oasen des Lebens finden. Dass uns Trost geschenkt wird, wenn wir trauern. Und letztendlich die Grundsehnsucht, die hinter allem steht, dass es einen Gott gibt, der uns hält, egal, wie tief wir auch fallen. Dass es einen gibt, der uns durchs Leben begleitet, wohin wir auch gehen. Die im Buch enthaltenen Bilder des Künstlers Eberhard Münch, dessen Werk Margot Käßmann besonders schätzt, spiegeln das Verlangen nach einer anderen Welt. "Die Sehnenden sind wie die Träumenden. Sie denken über Grenzen hinaus. Sie malen Bilder, die über die Wirklichkeit hinausgehen. Sie finden sich nicht ab mit der vermeintlich unveränderbaren Realität. Dabei kann Sehnsucht eine ungeheure Kraft entfalten." Margot Käßmann

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Käßmann, Margot
Verfasserangabe: Margot Käßmann
Jahr: 2011
Verlag: PeP eBooks
Systematik: Suche nach dieser Systematik Download
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641064846
Beschreibung: 93 S.
Schlagwörter: Christentum, Lebenssinn, Sehnsucht, Sinn des Lebens
Suche nach dieser Beteiligten Person