Cover von Das Groteskerium kehrt zurück wird in neuem Tab geöffnet

Das Groteskerium kehrt zurück

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Landy, Derek
Verfasserangabe: Derek Landy
Medienkennzeichen: Jugend SL
Jahr: 2008
Verlag: Bindlach, Loewe
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 5.2 Lan Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Skulduggery Pleasant, Skelett und Detektiv, hat einen neuen Auftrag. Mithilfe seiner Auszubildenden und Assistentin Walküre Unruh, alias Stephanie, soll er den aus dem Gefängnis entflohenen Baron Vengous dingfest machen, ehe dieser das von ihm gesuchte Groteskerium findet, wiederbelebt und die Macht übernimmt. Doch die Jäger werden zu Gejagten. Vengous will Walküre lebend fangen. Doch warum? Um an Informationen über das unverwundbare Groteskerium und den Baron zu kommen, muss ein hoher Preis bezahlt werden. Walküre soll sterben. - Der 2. Band von Derek Landy überzeugt von Anfang an durch eine überaus spannende und temporeiche Handlung. Auch ohne Kenntnis des Vorgängerbandes (Vgl. zuletzt "Der Gentlemen mit der Feuerhand", BA 10/07) wird der Leser sofort in eine magische Welt verstrickt, die voller Gefahr, Action, Überraschungen und Blut steckt. Ironie, Wortwitz, flotte und präzise Beschreibungen bestimmen den Schreibstil des Autors, der darüber hinaus zeigt, wie sehr er selbst in Kampfkunst bewandert ist. Für alle unbedingt empfehlenswert.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Landy, Derek
Verfasserangabe: Derek Landy
Jahr: 2008
Verlag: Bindlach, Loewe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.2
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis fantasy + scifi
ISBN: 978-3-7855-6001-3
Beschreibung: 1. Aufl., 334 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Playing with fire <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.