Freitag, 7. August 2020
   

Das besondere Buch

Laurence Sterne: "Tristram Shandy"


Laurence Sternes "Tristram Shandy" gilt wegen seines raffinierten und ungemein vergnüglichen Spiels mit den Möglichkeiten des Erzählens als erster moderner Roman. Ein skurriles Lesevergnügen voller Überraschungen und wunderlicher Charaktere, ein Feuerwerk erzählerischer Einfälle und köstlich ausgemalter komischer Begebenheiten.

Jan Karski: "Mein Bericht an die Welt"


Jan Karski, eine bedeutende Gestalt des polnischen Widerstands gegen Nazi-Deutschland, schildert in seiner packend zu lesenden Lebensbeschreibung den polnischen Untergrundstaat, seine Haft und Folter durch die Gestapo und seine abenteuerliche Flucht. Er wird Augenzeuge des Holocaust und ist einer der ersten, die den westlichen Alliierten über die Judenvernichtung Bericht erstatten.

Peter Ackroyd: "London"


London - das ist nicht nur eine Weltmetropole. Vielmehr gleicht diese ganz besondere Stadt einem facettenreichen menschlichen Geschöpf, dem nur mit einer Biographie beizukommen ist. Und nur Peter Ackroyd konnte diese große Aufgabe meistern.

Start    |    Mediensuche    |    Termine    |    Kinder & Jugendliche    |    Schulen & Kitas    |    Info/Kontakt    |    Datenschutz    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH