Cover von Hush - Verbotene Worte wird in neuem Tab geöffnet

Hush - Verbotene Worte

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Farrow, Dylan (Verfasser)
Verfasserangabe: Dylan Farrow ; aus dem Amerikanischen übersetzt von Alexandra Ernst
Medienkennzeichen: Jugend SL
Jahr: 2021
Verlag: Bindlach, Loewe
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 5.2 Far Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 13.07.2022

Inhalt

Shae lebt in Montane, einem Land, in dem Sprache Macht bedeutet. Mit eiserner Hand regieren die Barden über das verarmte Volk. Denn nur sie können mit ihren Worten die Magie kontrollieren. Shae fürchtet sich umso mehr vor ihnen, weil sie ein Geheimnis hat: Alles, was sie stickt, wird lebendig. Aber dann passiert etwas, das ihr keine Wahl lässt, als Antworten bei den Barden zu suchen. Und schnell lernt Shae, wie mächtig Worte wirklich sein können ...
 
Das aufsehenerregende Jugendbuch-Debüt von Dylan Farrow ist der Auftakt einer starken Fantasy-Dilogie, die aufzeigt, wie mithilfe von Propaganda und Lügen die öffentliche Meinung beeinflusst und die Wahrheit totgeschwiegen wird. Spannend werden die Themen Fake News und politische Meinungsmache in eine originelle Fantasygeschichte mit feministischem Charakter eingeflochten.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Farrow, Dylan (Verfasser)
Verfasserangabe: Dylan Farrow ; aus dem Amerikanischen übersetzt von Alexandra Ernst
Jahr: 2021
Verlag: Bindlach, Loewe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.2
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis fantasy + scifi
ISBN: 9783743205161
Beschreibung: 1. Auflage, 414 Seiten, Karte (schwarz-weiß)
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Ernst, Alexandra (Übersetzer)
Originaltitel: Hush