Cover von Zekamerone wird in neuem Tab geöffnet

Zekamerone

Geschichten aus dem Gefängnis
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Znak, Maxim (Verfasser)
Verfasserangabe: Maxim Znak ; aus dem Russischen von Henriette Reisner und Volker Weichsel ; mit einem Nachwort von Valzhyna Mort
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2023
Verlag: Berlin, Suhrkamp
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Zna Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In einer auf Zellengröße geschrumpften Welt gewinnt jedes Detail an Bedeutung: die Kakerlake, die ihren Job macht, die Mausefalle, mit der sich die Zeit totschlagen lässt, die seltsamen Rhythmen des kollektiven Schnarchens, wie sie der Schlaflose wahrnimmt.
 
Maxim Znak, ein brillanter Jurist und prominentes Mitglied der belarussischen Oppositionsbewegung, wurde im Herbst 2020 verhaftet und im September 2021 zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. In seinem Zekamerone (von »zek«, dem russischen Akronym für Häftling), das er im ersten Jahr seiner Haft schrieb, erweist er sich als begabter Schriftsteller - pointiert, ironisch und mit erstaunlichem Humor erzählt er in einhundert »mini stories« von seinem neuen Alltag. Seine Geschichten legen Zeugnis ab von Widerstand und Selbstbehauptung, vom leisen und lauten Verrücktwerden.
 
Maxim Znak, Jahrgang 1982, prominentes Mitglied der belarussischen Oppositionsbewegung und Anwalt von Maria Kalesnikava, sitzt seit dem 9. September 2020 in einem Minsker Gefängnis. Sein »Zekamerone« (von zek, dem russischen Akronym für Häftling), eine Sammlung von einhundert mini stories, hat er während des ersten Jahres in Haft in ein Notizbuch notiert, das nach draußen gelangte.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Znak, Maxim (Verfasser)
Verfasserangabe: Maxim Znak ; aus dem Russischen von Henriette Reisner und Volker Weichsel ; mit einem Nachwort von Valzhyna Mort
Jahr: 2023
Verlag: Berlin, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Neu - Mai 2023, Zeitgeschichte, Politik
ISBN: 978-3-518-12804-6
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 2. Auflage, 241 Seiten