Cover von Georgia wird in neuem Tab geöffnet

Georgia

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gercke, Doris
Verfasserangabe: Doris Gercke
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2006
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Krimi Ger Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

"Er öffnete die Tür und sah sie da sitzen. Gefesselt an Händen und Füßen. So große Augen hatte sie, so große Augen." Auch Bella Block (zuletzt "Schlaf, Kindlein, schlaf": BA 9/04) fallen sofort diese ausdrucksvollen Augen auf, als sie von der Strafverteidigerin Susanne Behrendt um Hilfe gebeten wird. Denn die Berliner Juristin fühlt sich in Hamburg nicht sicher, weil sie in einem Prozess die Verteidigung eines Polizeibeamten, der wegen Androhung von Folter angeklagt wird, übernommen hat. Sie behauptet außerdem, dass der Staatsanwalt in Wirklichkeit ein Folterer sei. Widerstrebend übernimmt Bella den Auftrag, doch als sie keinerlei Bedrohung feststellen kann, kündigt sie. Kurz darauf wird ihre Ex-Klientin ermordet aufgefunden, Bella erhält ein wichtiges Beweisstück und sie kann auch mit einem Zeugen sprechen. Doch irgendwie scheinen all ihre Untersuchungen ins Leere zu laufen ... Psychologisch ausgefeilter, gesellschaftskritischer, wegen der Folterproblematik unter die Haut gehender Krimi mit einer glaubwürdigen, souveränen Hauptperson - perfekte Krimiunterhaltung für jeden Bestand!

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gercke, Doris
Verfasserangabe: Doris Gercke
Jahr: 2006
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba, Krimi
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 3-455-40013-2
Beschreibung: 222 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person