Cover von Finn und Lili auf dem Bauernhof wird in neuem Tab geöffnet

Finn und Lili auf dem Bauernhof

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schulze, Hanneliese
Verfasserangabe: Hanneliese Schulze
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2005
Verlag: Mannheim [u.a.], Dudenverl.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 4.1 Schul Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Kritik an der Lesekompetenz deutscher Schüler am Ende der 4. Klasse nimmt der Dudenverlag zum Anlass für eine eigene Erstlesereihe. Die "Lesedetektive" starten mit 4 Bänden, zwei für Erstklässler und zwei für die 2. Klasse (alle in dieser Nr.). Die Erlebnisse von Finn und Lili auf dem Bauernhof sind inhaltlich sehr schlicht gehalten. Bauer Boll führt die Geschwister auf seinem Hof von Tier zu Tier und beantwortet Fragen der beiden Kinder und erklärt einfache Zusammenhänge, die Stadtkindern fremd sind. Die große Schrift, geringer Textumfang und ein hoher Anteil an Illustrationen, die die Szenen textnah veranschaulichen, verschaffen Schülern der 1. Klasse schnell ein Erfolgserlebnis. 3 Fragen zum Textverständnis, die mithilfe eines Lesezeichens kontrolliert werden können, helfen, dass der Inhalt und die einzelnen Wörter sorgfältig gelesen werden. Fahren Finn und Lili auf einen Brauernhof, einen Bauernhof oder einen Blauernhof? Keine revolutionierende Neuheit, aber ein sorgfältig geplantes Buch, das in Ergänzung zu anderen Erstlesereihen empfohlen werden kann.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schulze, Hanneliese
Verfasserangabe: Hanneliese Schulze
Jahr: 2005
Verlag: Mannheim [u.a.], Dudenverl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 4.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Erstes Lesealter, Antolin, Leseförderung
ISBN: 3-411-70782-8
Beschreibung: 30 S. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Bauernhof, Ferkel, Leseförderung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schulze, Hanneliese; Steffensmeier, Alexander