Cover von Deniz die Lokomotive wird in neuem Tab geöffnet

Deniz die Lokomotive

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Masannek, Joachim
Verfasserangabe: Joachim Masannek
Medienkennzeichen: Kinder SL
Jahr: 2002
Verlag: Frankfurt/Main, Baumhaus-Verl.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 5.1 Mas Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Auf eine Fortsetzung warten zu lassen, kann pures Kalkül sein. Doch wenn ein Verlag in finanzielle Untiefen gerät, sind selbst die wilden Fußballkerle machtlos. Aber jetzt sind die Jungs mit den ebenso ausgefallenen wie ellenlangen Flüchen endlich wieder da (s. zuletzt BA 7/02). Trainer Willi plant langfristig: Um bei der E-Jugend bestehen zu können, brauchen die Wilden Fußballkerle (s. 2 weitere Titel in dieser Nr.) Verstärkung. Deshalb lädt er Deniz, einen begabten aber dickschädeligen Türken zum Training. Der Junge spielt klasse, doch wer von den Wilden Kerlen muss seinetwegen auf die Ersatzbank? Großer Krach und zwei Wilde Kerle verlassen (vorerst) die Mannschaft. Deniz, der nicht nur einen Sehfehler (wird durch eine Brille behoben) und einen Sprachfehler (bleibt) sondern auch superehrgeizige Eltern hat, erzählt, wie es nach dem großen Krach doch noch zu einer versöhnlichen Einigung kommt. Und das Traumziel Herbstmeister zu werden, zum Greifen nah ist. Nicht ganz so überzeugend wie die vorangegangenen Bände, aber ein solider Fortsetzungstitel.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Masannek, Joachim
Verfasserangabe: Joachim Masannek
Jahr: 2002
Verlag: Frankfurt/Main, Baumhaus-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fußball, Antolin
ISBN: 3-8315-0278-1
Beschreibung: 122 S. : zahlr. Ill.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Birck, Jan