Cover von Mesopotamien wird in neuem Tab geöffnet

Mesopotamien

die Wiege der Zivilisation
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Text von Philip Steele
Medienkennzeichen: Jugendsachbuch
Jahr: 2008
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Geschichte - Allgemein 6.4/Egk Mes Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

"Mesopotamien" - das Zweistromland von Euphrat und Tigris. In dieser Landschaft ist die 1. Hochkultur der Menschheit entstanden. Dieser Band macht durch eindrucksvolles Bildmaterial und fundierte Texte mit der Geschichte Mesopotamiens von den 1. Siedlungen bis zur Ankunft des Islam bekannt. (Verlagstext)

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Text von Philip Steele
Jahr: 2008
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 6.4/Egk
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Geschichte - Allgemein
ISBN: 978-3-8369-5554-6
Beschreibung: 64 S. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Alter Orient, Jugendsachbuch, Mesopotamien, Orient <Altertum>, Orient <vor 331 v. Chr.>, Vorderasien <vor 331 v. Chr.>, Zweistromland, Zwischenstromland
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Steele, Philip [Mitarb.]
Originaltitel: Eyewitness guides: Mesopotamia <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.