Cover von Eros und Harmonie wird in neuem Tab geöffnet

Eros und Harmonie

eine Philosophie der Glückseligkeit
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Quarch, Christoph
Verfasserangabe: Christoph Quarch
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2006
Verlag: Freiburg i. Br. [u.a.], Herder
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Philosophie / Philosophische Betrachtungen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Glück: nicht gedankenlose Euphorie. Sondern eine Lebenseinstellung, die begründet ist und uns nicht nur zufällt. Wie wir glücklich werden? Christoph Quarch stellt in seiner Philosophie der Glückseligkeit fest: Nicht ohne Eros - dieser Lebenskraft, die uns mit Menschen und Aufgaben verbindet; die Widerstände überwinden kann und gelingen lässt, was wir uns vornehmen. Und Glück ist - Harmonie, die Übereinstimmung mit dem, was ist. Ein Gang durch die Philosophiegeschichte und konkrete Anregungen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Quarch, Christoph
Verfasserangabe: Christoph Quarch
Jahr: 2006
Verlag: Freiburg i. Br. [u.a.], Herder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Philosophie / Philosophische Betrachtungen
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-451-28362-8
Beschreibung: Orig.-Ausg., 238 S.
Schlagwörter: Eros <Begriff>, Glück, Harmonie, Philosophie, Spiritualität, Konvenienz, Übereinstimmung
Suche nach dieser Beteiligten Person