Cover von Henry Miller wird in neuem Tab geöffnet

Henry Miller

ein Leben ohne Tabus
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ferguson, Robert
Verfasserangabe: Robert Ferguson
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 1991
Verlag: München, Kindler
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Pyk Miller Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ferguson sucht den wahren Miller zu finden zwischen dem "Tyrannen" der feministischen Kritik, dem Guru der New-Age-Generation und dem "Nichtsnutz und Betrüger", als den ihn das literarische Establishment abtut; alle 3 Aspekte werden ausführlich und vorbehaltlos diskutiert. Die sorgsam rekonstruierten biographischen Fakten decken sich im wesentlichen mit denen der gerade erschienenen, auf den gleichen Quellen beruhenden Arbeit von Mary Dearborn (BA 7/91), die sich aber vom Frauenstandpunkt aus mit heftiger Kritik über Millers sexuelle Obsessionen und frauenfeindliche Phantasien äussert. Grössere Bibliotheken eröffnen mit der Anschaffung beider Titel, die als gleichwertig bezeichnet werden können, interessante Vergleichsmöglichkeiten. (2)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ferguson, Robert
Verfasserangabe: Robert Ferguson
Jahr: 1991
Verlag: München, Kindler
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Pyk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-463-40154-1
Beschreibung: 543, [16] S. : Ill.
Schlagwörter: Biografie, Miller, Henry, Biographie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Henry Miller <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.