Mittwoch, 23. September 2020
   

In Kürze

  • Maskenpflicht
  • Nach Möglichkeit kein längerer Aufenthalt
  • Zeitungen bei den Tischen im Aufenthaltsbereich
  • Ausleihe ausschließlich über Selbstverbucher
  • Rückgabe in Regale im Lesecafé

Regeln für den Bibliotheksbesuch

Aktuell gelten für den Bibliotheksbesuch gewisse Einschränkungen, die der Corona-Krise geschuldet sind.

Während des Bibliotheksaufenthaltes muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Gegenüber anderen Besuchern ist den empfohlene Sicherheitsabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Wir möchten wir unsere Leser bitten, sich in der Bibliothek nicht länger als unbedingt nötig aufzuhalten. Ein zeitlich begrenzter Aufenthalt zum Lesen von Tageszeitungen oder zur Nutzung von PC-Arbeitsplätzen ist gestattet. Bitte beachten Sie, dass auch hier die Maskenpflicht gilt und der Sicherheitsabstand einzuhalten ist.

Die Rückgabe entliehener Medien erfolgt in Regale, die eigens dafür im Lesecafé aufgestellt wurden. Wer nichts ausleihen will und nur Medien zurückzugeben hat, kann dafür auch weiterhin unsere Außenrückgabe benutzen, auch während der Öffnungszeiten. Die Medien werden von uns nach Ablauf einer "Quarantäne"-Zeit zurückgebucht und können erst dann wieder ausgeliehen werden.

Die Ausleihe von Medien erfolgt ausschließlich über den Selbstverbucher. Daher ist es wichtig, seinen Bibliotheksausweis mitzubringen. Ohne diesen ist eine Ausleihe nicht möglich.

Wir freuen uns auf unsere Leser und hoffen, dass wir unseren gewohnten Service bald wieder in vollem Umfang anbieten können.

 

Start    |    Mediensuche    |    Termine    |    Kinder & Jugendliche    |    Schulen & Kitas    |    Info/Kontakt    |    Datenschutz    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH